Texturen einer P4-Woman zuweisen

by Desideria

Wie weise ich der P4-Woman Texturen zu?

Dieses Tutorial richtet sich an Poseranfänger und an die Kursteilnehmer von Lymas Anfikurs in Avalons Poserforum.

Es wird erklärt, wie man der P4 Woman Figur, Posette, eine neue Körpertextur verpasst, ein Gesichtsmorph zuweisst und die Transparenz für die Wimpern einstellt. Um das Tut nachzuarbeiten, suche dir bei Renderosity im Freestuffbereich eine Körpertextur und die Gesichtsmorphs. Bei Search einfach Posette eingeben und du findest da einiges. Die zip für die Körpertexturen keine Wimperntransmap enthält, kannst du dir hier eine runterladen. Ach ja das Tut ist mit Poser 5 deutsch erarbeitet worden. Falls du die englische Version hast, gibt es ein hier Poserwörterbuch. Widmen wir uns als erstes der Körpertex und den Wimpern. Öffne Poser und lade dir die P4 Woman Hi Figur aus dem Bibliotheksordner. Im Menü klicke auf Rendern und dann auf Oberflächeneigenschaften.



Es öffnet sich folgendes Fenster. Hier kannst du die jeweiligen Materialien zuweisen.


Unter Objekt (1) wählen wir das entsprechende Objekt aus, in unserem Fall Figur 1. Unter Material (2) sieht ma nun alle einzelnen Körperteile. Beim Pfeil 3 siehst du eine Vorschau der verwendeten Körpertex, zur Zeit noch die P4 Standardtex. Unter Materal (2) klicke nun nach und nach jedes einzelne Körperteil an und weisen der Figur eine neue Textur zu. Klicke bei Farb Texture (1) auf Bildquelle (2) dann auf durchsuchen (3) und suche deinen Ordner wo du die Textur abgespeichert hast.


Wenn du allen Körperteilen die Tex zugewiesen hast, geh zurück in den Posenraum, klicke auf die Gesichtskamera mit dem Kreuz (2) kannst du das Gesicht noch ein Stück näher ranholen und rendere das Ganze.


Die Wimperntusche sieht ja nun nicht so prickelnd aus. Also zurück in den Materialraum (Rendern, Oberflächeneigenschaften) unter Material suchen wir uns nun die Wimpern raus, klicken mit der rechten Maustaste ins Bild und legen einen neuen Knoten an.


Öffne bei Bild -Map 2 die entsprechende Bildquelle, hier P4_Lash_Trans. Poseroberfkäche und Bild-Map 2 verbindest du miteinander, in dem du mit der Maus auf den Stecker (1) klickst und mit gedrückter Maustaste zum Stecker (2) Bild-Map 2 ziehst. Stelle die Verbindung entsprechend des Screenshorts her. Klicke bei Transparenz auf die Zahl und stelle die mit dem Rädchen auf 1,0. Bei Transparenzgrenze spiele ein wenig mit den Werten rum.


Sehen doch schon ganz anders aus die Wimpern.



So nun soll die Dame ein anderes Gesicht bekommen. Entpacke die Gesichtsmorph in dein Runtime-Verzeichnis. In der Bibliothek unter Gesichter findest du einen Ordner Posette Faces. Klicke mit der Maus auf den Kopf der Dame und schaue in dem sich öffnenden Fenster, ob die Parameter alle auf "0" stehen (1). Wenn du jetzt auf ein Bild klickst, merkst du das du diese nicht anwenden kannst. Gehe auf Objekte (Object), Morph-Ziel festelegen (Spaw Morph Target ) (Pkt 2) Gebe in dem sich öffnendem Fenster "Faces" ein (Pkt. 3), bestätige mit ok.


Nun kannst du auf eines der Posette Gesichter klicken und die Dame hat ein neues Gesicht.






Diese Seite gehört zum Angebot von www.poser-tutorials.de