Texturen zuweisen

by Lyma

Wie weise ich Texturen ohne Matfiles zu?

Ladet Euch bitte bei Rendero den Charakter -> Bahiya für Posette. Bei Search gebt ihr Bahiya ein und schon seht ihr sie. Sie ist ein -> Stand alone Item, das heißt, sie braucht nichts weiter (außer Posette natürlich aber die ist ja Standard). Sobald sie auf eurem Rechner angekommen ist, entpackt ihr sie in ein Zwischenverzeichnis. Warum nicht gleich ins Poser? Die dt. und die eng. Version haben zwar die selbe Ordnerstruktur, die Verzeichnis haben aber andere Namen. Meist ist alles für die eng. Verzeichnisse vorbereitet. Legt euch also irgendwo ein Verzeichnis an und entpackt Bahiya dort hinein.

Wenn ihr nun Poser startet, werdet ihr feststellen, dass das nur Posen sind. Wo ist die Haut??? Die versteckt sich unter Textures/Poser 4 Textures und wir werden sie ihr nun mal anziehen. Rendern/Oberflächeneigenschaften -



Nun - und hier fangen die Unterschiede zwischen Posette und den V?'s an. Posette hat eine Datei für Ihren ganzen Körper sowie eine Transmap für die Wimpern dabei. Die Vickys haben mindestens eine Datei für den Kopf, eine für den Körper und eine Transmap für die Wimpern. Manchmal sogar noch welche für die Augenbrauen etc.

Für Posette
Bei
1 weiß
2 Haken rein (nur bei Posette) macht Ihr das bei einer Vicky würde eine MAP auf alle Körperteile angewendet und es seht seltsam aus, wenn sie Augenbrauen an den Brüsten hat - wirklich.
3 Klick und in das Verzeichnis wechseln wo die Textur liegt (hier Textures - Poser 4 Textures). Nun nehmen wir die Bahiya_Text.jpg.
Bei 5 wählen wir nun die Wimpern aus (Grundfarbe schwarz!!!) und wählen bei 4 die Transmap Bahiya_Lash_Tran.jpg aus dem selben Verzeichnis




Ich weiß, es klingt kompliziert, probiert es aber einfach mal Schritt für Schritt aus, geht echt ganz leicht, wenn man einmal weiß wie es funktioniert.


Diese Seite gehört zum Angebot von www.poser-tutorials.de